Die igkg.lu/ow/nw fördert und koordiniert die praxisorientierte Ausbildung der angehenden Kaufleute der Branche "Dienstleistung und Administration" sowie der Büroassistentinnen und -assistenten. Zu diesem Zweck übernimmt sie die Trägerschaft zur Organisation und Durchführung der überbetrieblichen Kurse dieser Branche in den Kantonen Luzern, Ob- und Nidwalden.

 

Hauptaufgaben

  • Kursorganisation und Qualitätssicherung der überbetrieblichen Kurse (ÜK) = dritter Lernort
  • Organisation und Durchführung des betrieblichen mündlichen und schriftlichen Qualifikationsverfahrens (QV)
  • Unterstützung und Beratung bei Fragen der betrieblichen Ausbildung
  • Umsetzung und Vollzug der gesamtschweizerischen Vorgaben (IGKG Schweiz) im Bereich der betrieblichen Ausbildung